Sie sind nicht angemeldet.

Neue Antwort erstellen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Staedter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beitragsinformationen
Beitrag
Einstellungen

Internet-Adressen werden automatisch erkannt und umgewandelt.

Smiley-Code wird in Ihrem Beitrag automatisch als Smiley-Grafik dargestellt.

Sie können BBCodes zur Formatierung nutzen, sofern diese Option aktiviert ist.

Dateianhänge
Dateianhänge hinzufügen

Maximale Anzahl an Dateianhängen: 5
Maximale Dateigröße: 150 kB
Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Umfrage

Eine Antwort pro Zeile - maximal 20 Antworten

:
Sicherheitsmaßnahme

Bitte geben Sie die untenstehenden Zeichen ohne Leerstellen in das leere Feld ein. Groß- und Kleinschreibung müssen nicht beachtet werden. Sollten Sie das Bild auch nach mehrfachem Neuladen nicht entziffern können, wenden Sie sich an den Administrator dieser Seite.

Die letzten 6 Beiträge

6

Mittwoch, 13. Juni 2018, 21:15

Von Idiotenfinder

An die Quelle :))

Es ist immer ein Problem, wenn ein Anbieter komplett verschwindet.

Der von "Witchy" verlinkte Anbieter nennt/nannte sich "Studizon", wie aus der Mitteilung (einfach lesen :P) hervorgeht:

.

Zitat

Seite wurde nicht gefunden
Die Verbindung mit dem Server studizon.de schlug fehl.

Von diesem Server ist derzeit kein einziger Beitrag zugänglich. Warum das so ist, ob er sich wirklich selber gelöscht hat, ist nicht ersichtlich.
Dem denkenden Forum-Leser bleibt jetzt überlassen, wer hier als "Idiot" gelten kann. :D

.

5

Mittwoch, 13. Juni 2018, 19:32

Von berlin

Der in #1 angesprochene Link funktioniert nicht. Der Autor des verlinkten Beitrags ist ein Idiot und hat seinen Beitrag gelöscht. Nur Idioten tun so etwas.

Witchy hätte wenigstens den Namen der Quelle dabei schreiben müssen. Dann wüsste man allerdings nur, wer der Idiot ist.

4

Montag, 11. Juni 2018, 10:14

Von Julian031

Keine Ahnung. Solange man sich gesund ernährt, den Körper entsäuert und Sport treibt (Mein Tipp: Gewichtheben für Mobilität und Kraft), dann kann man das ein oder andere Mikrowellenpopcorn überleben :D :D

3

Freitag, 28. Juli 2017, 02:41

Von berlin

Popcorn-Esser wie die Raucher vor die Tür!!!


2

Donnerstag, 27. Juli 2017, 23:36

Von checkmate

keine Ahnung.

1

Mittwoch, 26. Juli 2017, 11:58

Von Witchy

Microwellenpopcorn ungesund?

Hallo in die Runde :) :thumbsup:

Stimmt es, dass Microwellenpopcorn extrem ungesund ist? Habe jetzt einen Beitrag gelesen, in dem von einem neuen Krankheitsbild names "Popcorn-Workers-Lung" berichtet wird. Die Folgen davon sind unter anderem akute Atemnot und scheint wohl auch erst relativ unbekannt zu sein, da es kaum wissenschaftliche Studien darüber gibt..

Weiß da jemand vielleicht etwas Genaueres darüber? Würde mich mal interessieren.

Witchy