Sie sind nicht angemeldet.

Neue Antwort erstellen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Staedter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beitragsinformationen
Beitrag
Einstellungen

Internet-Adressen werden automatisch erkannt und umgewandelt.

Smiley-Code wird in Ihrem Beitrag automatisch als Smiley-Grafik dargestellt.

Sie können BBCodes zur Formatierung nutzen, sofern diese Option aktiviert ist.

Dateianhänge
Dateianhänge hinzufügen

Maximale Anzahl an Dateianhängen: 5
Maximale Dateigröße: 150 kB
Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Umfrage

Eine Antwort pro Zeile - maximal 20 Antworten

:
Sicherheitsmaßnahme

Bitte geben Sie die untenstehenden Zeichen ohne Leerstellen in das leere Feld ein. Groß- und Kleinschreibung müssen nicht beachtet werden. Sollten Sie das Bild auch nach mehrfachem Neuladen nicht entziffern können, wenden Sie sich an den Administrator dieser Seite.

Die letzten 3 Beiträge

2

Dienstag, 14. November 2017, 01:22

Von berlin

Heinrich Himmler



Himmler war wie mein Vater. Beide im Kaiserreich unter Wilhelm II. aufgewachsen, beide pflichtbewusst und "anständig". Und Nazis. Beide konnten Klavier spielen.

Die Unterschiede:

Himmler war Münchner, mein Vater Kölner.
Mein Vater war Kriegsteilnehmer 14/18, Himmler nicht (bei Kriegsbeginn 14 Jahre)
Himmler war Rassist, mein Vater nicht. Juden waren meinem Vater egal, ich hatte sogar einen jüdischen Kinderarzt. Feinde kannte mein Vater nicht, Gegner. Franzmänner und Tommys waren Kameraden mit der anderen Feldpostnummer.
Himmler beging aus Angst vor einer Bestrafung Selbstmord, mein Vater überstand die Entnazifizierung ohne Probleme.
Himmler war ein sehr guter Schüler, mein Vater faul und mittelmäßig (ausreichend).
Himmler war karrieregeil, mein Vater nicht. Er schaffte noch nicht mal den Amtmann (A11).
Himmler wurde 45 Jahre alt, mein Vater 75.
Himmler war Reichsführer SS, mein Vater (zum Schluss) Zellenwart.
Himmler hat Millionen Menschen auf dem Gewissen, mein Vater hat wahrscheinlich keinen einzigen Soldaten getötet. Geschossen hat er, aber auch getroffen?
Himmlers Vater war Lehrer, mein Großvater Oberpostsekretär.
Himmler hatte eine Tochter, mein Vater einen Sohn.

1

Dienstag, 14. November 2017, 00:46

Von berlin

Heinrich Himmler - Dokument

So war Himmler

Er fragte, ob er aus dem KZ mit seiner Frau telefonieren könne.