Sie sind nicht angemeldet.

Neue Antwort erstellen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Staedter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beitragsinformationen
Beitrag
Einstellungen

Internet-Adressen werden automatisch erkannt und umgewandelt.

Smiley-Code wird in Ihrem Beitrag automatisch als Smiley-Grafik dargestellt.

Sie können BBCodes zur Formatierung nutzen, sofern diese Option aktiviert ist.

Dateianhänge
Dateianhänge hinzufügen

Maximale Anzahl an Dateianhängen: 5
Maximale Dateigröße: 150 kB
Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Umfrage

Eine Antwort pro Zeile - maximal 20 Antworten

:
Sicherheitsmaßnahme

Bitte geben Sie die untenstehenden Zeichen ohne Leerstellen in das leere Feld ein. Groß- und Kleinschreibung müssen nicht beachtet werden. Sollten Sie das Bild auch nach mehrfachem Neuladen nicht entziffern können, wenden Sie sich an den Administrator dieser Seite.

Die letzten 3 Beiträge

3

Montag, 15. Januar 2018, 18:52

Von berlin

Minderheitsregierung

Me Too.

2

Freitag, 12. Januar 2018, 22:59

Von checkmate

Sinti und Roma

Warum muss die Frau eine Zigeunerin sein? Es hätte doch auch eine Türkin oder Ukrainerin sein können.

1

Dienstag, 9. Januar 2018, 05:32

Von Kimba1962

Wann ist man ein Nazi?

Wann ist man ein Nazi? Diese Frage stelle ich mir heutzutage öfters. Ich habe immer öfters das Gefühl, dass das schneller geht als man senkt. Ein Beispiel: ich stehe an der Bushaltestelle und beobachte eine Sinti und Roma - Frau mit ihren 3 Kindern. Es war im Sommer letzten Jahres. Alle 3 Kinder haben ein Eis von ihr bekommen. Als die 3 das Eis ausgepackt haben, standen sie da mit dem Eispapier. Wohin damit? Es waren kleine Kinder. Die Mutter machte eine Koofbewegung und deutete damit an, ruhig auf den Boden werfen. Der Mülleimer war ganz in der Nähe. Alle 3 Kinder schmissen das Eispapier wie selbstverständlich auf den Boden. Das hat mich geärgert. Da habe ich ganz freundlich darauf hingewiesen, dass doch in der Nähe ein Mülleimer steht und warum die Kinder denn das Eispapier auf den Boden geworfen haben. Da guckte mich die Sinti und Roma - Frau ganz erbost an und sagte zu mir : " Du Hitler, du Nazi." Da war ich erstmal platt und konnte nichts mehr sagen. Ich habe mich umgedreht und bin in den Bus gestiegen. Ich habe noch oft an die Situation gedacht und frage mich: ist das noch normal, dass man so angefeindet wird im eigenen Land.