Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Heute, 00:19

Forenbeitrag von: »berlin«

Kindererziehung

214 Zugriffe, aber nur 3 Antworten? Mager!

Donnerstag, 17. Januar 2019, 00:29

Forenbeitrag von: »berlin«

Knder nicht mehr erziehen???

78 User haben den Beitrag gelesen, Aber keiner hat eine Meinung dazu???? Sehr merkwürdig!!!

Dienstag, 15. Januar 2019, 13:23

Forenbeitrag von: »berlin«

Knder nicht mehr erziehen???

Ich stelle den Artikel mal zur Diskussion. Obwohl ich ganz anderer Meinung bin.

Dienstag, 15. Januar 2019, 04:10

Forenbeitrag von: »berlin«

Frau im Bett

hochschieb

Samstag, 12. Januar 2019, 00:39

Forenbeitrag von: »berlin«

Wie geht's?

Meine neuste Helferin kommt aus Zimbabwe.

Sonntag, 6. Januar 2019, 18:38

Forenbeitrag von: »berlin«

Gehacktes

Ich habe nie behauptet, dass ich etwas vom Internet verstehe. Ich habe zwar IT (Elektrotechnik) studiert, aber das war 1957, als es noch kein Internet gab.

Sonntag, 6. Januar 2019, 00:23

Forenbeitrag von: »berlin«

Gehacktes

Das Forum wurde nicht gehackt und lebt noch 1000 Jshre.

Freitag, 4. Januar 2019, 23:28

Forenbeitrag von: »berlin«

Merkel

Angela Merkel kratzt überhaupt nix mehr. Sie regiert nur noch vor sich hin.

Mittwoch, 2. Januar 2019, 00:26

Forenbeitrag von: »berlin«

Merkel

Wer? Wo? Was? Merkel ist immer noch Kanzlerin? Was sagt denn ihre Chefin, die AKK dazu?

Montag, 31. Dezember 2018, 21:31

Forenbeitrag von: »berlin«

... und ein gutes Neues Jahr!

Ein Tipp im Kampf gegen den Silvester-Kater: Nix saufen. 130 Mio Euro geben die Deutschen für die Silvesterböllerei aus. Wie viel hungrige Kinder in Afrika davon einen Monat leben könnten. Allen Lesern und Schreibern wünsche ich ein gutes und gesundes Neues Jahr.

Freitag, 28. Dezember 2018, 23:53

Forenbeitrag von: »berlin«

Weihnachtliches

Ich habe meine Tochter Gabi und meine Enkel Sofie und Marcel am 1. Weihnachtstag besucht und bin 3 Treppen raufgeklettert. Ich bin satt und habe keine Schmerzen.

Dienstag, 25. Dezember 2018, 10:30

Forenbeitrag von: »berlin«

Weihnachtliches

mit anderen Worten: es war scheiß Wetter, kalt und nass. Plastik-Regencapes gab es noch nicht. Die Stickoxidwerte waren wegen der furzenden Tiere hoch, es herrschte Fahrverbot. Und da die Wegwerfwindeln noch nicht erfunden waren, war Maria den ganzen Tag damit beschäftigt, die bekackten Windeln mit Wurzelbürste und Wellblech in der Bütt zu bearbeiten.

Dienstag, 25. Dezember 2018, 00:19

Forenbeitrag von: »berlin«

Weihnachtliches

Mal ein Gedanke: Wie war eigentlich das Wetter, als Jesus in Bethlehem geboren wurde?

Montag, 24. Dezember 2018, 18:44

Forenbeitrag von: »berlin«

Weihnachten 2018

Ich habe um beide Knie einen Zinkverband, meine Haushälterin liegt im Krankenhaus, ich bin allein und lebe von Spekulatius und Joghurt. Aber ich bin satt und ohne Schmerzen. Im Fernsehen laufen lustig sein sollende Filme mit vielen englischen Liedern mit englischen Texten. Es ist Weihnachten. Was meine beiden Töchter und die 5 Enkel treiben, weiß ich nicht. Aber das Aller-aller-Schönste: Ich brauche nicht zum Rauchen vor die Tür in Kälte und Regen. Ich sitze im Trockenen und Warmen und kann rauc...

Montag, 24. Dezember 2018, 16:16

Forenbeitrag von: »berlin«

Frohe Weihnachten

Stille Nacht, heilige Nacht

Sonntag, 23. Dezember 2018, 13:31

Forenbeitrag von: »berlin«

aus gegebenem Anlass

Danke. Eine repräsentative Umfrage hat ergeben, dass morgen Weihnachten ist und der Jahreswechsel vor der Tür steht. Das möchten wir zum Anlass nehmen, um uns für all Ihre Meinungen in den vergangenen zwölf Monaten zu bedanken! (civey)

Freitag, 21. Dezember 2018, 12:35

Forenbeitrag von: »berlin«

Einwegplastik

Jetzt bin ich erschöpft.

Freitag, 21. Dezember 2018, 12:25

Forenbeitrag von: »berlin«

Einwegplastik

Plastikmüll ist große Scheiße, aber Atommüll ist lebensgefährlich. Und denk dran, dass ich anhand der IP-Nr. sehen kann, wer schreibt.

Freitag, 21. Dezember 2018, 11:11

Forenbeitrag von: »berlin«

Einwegplastik

Zitat von »T.Onne« Diese Behauptung ist Stuss, Von wegen! Denk mal an Tschernobyl und Fukushima. Das Stilllegen der AKW war zwar richtig, aber der Müll bleibt. Noch Millionen Jahre! An der Wiederverwendung von Plastikmüll kann man arbeiten, aber der Atommüll bleibt. Und strahlt, strahlt. Endlager Gorleben! HaHa. Eine Sturmflut, ein Erdbeben, ein Attentat, und die Kacke ist am Dampfen. Es gibt atomsichere Bunker. Und wie lange willst du darin leben? Mehrere tausend Jahre???

Donnerstag, 20. Dezember 2018, 14:23

Forenbeitrag von: »berlin«

Einwegplastik

Plastikmüll ist große Scheiße, aber Atommüll ist viel gefährlicher. Und darüber macht sich keiner Gedanken.