Sie sind nicht angemeldet.

berlin

Kaiser aller Tiere - gottähnlich

  • »berlin« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden

1

Freitag, 7. Oktober 2016, 07:02

CDU und CSU

was heißt "christlich"?

Dürfen Parteien, die die Tötung von Menschen zulassen oder notleidende Menschen ins Elend zurückschicken, sich christlich nennen?

Ich habe mit Petrus gesprochen: Merkel kommt nicht in den Himmel.

Scheiße, dann habe ich die Merkel ja auch noch nach meinem Tod am Hals.

Alexander Droste

unregistriert

2

Freitag, 7. Oktober 2016, 08:47

Man darf herzlich lachen.

Zu eins gibt es nichts zu sagen, es ist so.

Zu zwei: Die einen heißen christlich sozial und die anderen christlich demokratisch. Christlich ist das alles nicht, sozial ist die demokratische und demokratisch ist die soziale, man kommt auf keinen gemeinsamen Nenner …

Zu drei: Der Eine engagiert, der andere bekifft, ein exakter Spiegel unserer Gesellschaft. Voll integriert.

Zu vier: Die Dame verrichtete ihre Notdurft auf dem Boden eines Raumes, auf dem schon eine Christin gestanden hat. Sie hat ein Land betreten, in dem es nur so wimmelt von ekelerregenden Christinnen. Vielleicht sollte man dieser Frau sagen, dass es in Syrien doch besser für sie ist.

Das Land Deutschland ist in der Tat ein sehr aufregendes Land. Es regen sich immer mehr Leute auf.

berlin

Kaiser aller Tiere - gottähnlich

  • »berlin« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden

3

Freitag, 7. Oktober 2016, 09:13

Walter Lerche schreibt:


"Mir scheint, die letzte verbliebene Altpartei mit bürgerlichem Profil ist die CSU. Wenn ich sie in Niedersachsen wählen könnte, wäre meine Wahlentscheidung leichter. Als Gewerbetreibender sehe ich mich schon lange nicht mehr in den Parlamenten vertreten. Ich arbeite mindestens 60 h in der Woche und Urlaub kann ich nicht einklagen. Von 1 Euro Gewinn vor Steuer bleiben ca. 20 Cent für mich. Ich gehöre zu der am meisten abgezockten Mittelschicht ohne Lobby. Und unser Rechtsstaat? Alle richterlichen Entscheidungen für mich zum Nachteil gelten rückwirkend, dagegen alle vorteilhaften ab irgendwann in der Zukunft.
Stetig kommen neue Formblätter für die Steuerberechnung hinzu, bei denen es u.U. um 20 Euro geht, jedoch der Steuerberater 60 Euro für die Bearbeitung nimmt. Jede Lobby sorgt für ihre Klientel für mehr Futter. Wenig zu klagen über Auftragseingang haben derzeit Juristen und Gutachter. Der nichtproduktive Sektor wächst, gedeiht und ist zudem bestens materiell abgesichert bis ins hohe Alter. Dagegen hat der produktive Sektor zu sehen, wie er zurrecht kommt, Hauptsache er liefert.
Ich war mal begeisterter Unterstützer bürgerlicher Parteien. Ehrlich gesagt, ist es mir heute egal, was CDU und CSU miteinander zu klären haben. Inzwischen traue ich Frau Wagenknecht (SED) mehr zu als den amtierenden Darstellern, zumindest ein stückweit mehr Sachverstand, Prinzipien und Ehrlichkeit.
Während sich alle mit der aufstrebenden AfD beschäftigen, inklusive indem man sie nicht erwähnt, während man sich mit den Fehlern Merkels und ihrer fatalen Politik auseinandersetzt, denkt anscheinend kaum jemand darüber nach, was als Nächstes infolge dessen komemn könnte: eine rot-ROT-Grüne Regierung mit einem Star-Rhetoriker als Kanzler! – Damit werden sich unsere aktuellen Themen ehr zuspitzen als abbauen. Viel Fantasie braucht es dazu nicht.
Vielleicht muss erst alles richtig kaputt am Boden sein, bevor mit Vernunft etwas Neues möglich wird.
Vielleicht gilt das auch für den Euro und auch für die EU.
Viele konnten genau das mit dem Sozialismus in der DDR bereits einmal erfahren.
Immerhin haben es unsere Darsteller innerhalb von 15 Jahren nach anfänglichen vollmundigen Versprechen geschafft, aus einer 50-jährigen, stabilen, weltweit vertrauten und begehrten DM einen 15-jährigen Euro zu machen, über dessen möglichen Crash fast täglich zu lesen ist. Wer hätte vor 10 Jahren gedacht, dass man für die Verleihung von Geld noch welches drauf legen muss. Vielleicht können wir bald Kredite aus Negativzinsen tilgen? Wer befasst sich mit diesem Irrsinn und wer streitet über unsere unsicher gewordene private Altersvorsorge?
Wer wird wann mal wieder die Interessen der normalen, aktiven, fleißigen, loyalen und gesetzestreuen Menschen politisch verantwortlich vertreten?"

berlin

Kaiser aller Tiere - gottähnlich

  • »berlin« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden

4

Freitag, 7. Oktober 2016, 15:37

S v B schreibt:

Den Tag im Bett zu verbringen und vor sich hin zu kiffen kann das Leben der Mitbewohner zumindest nicht allzu sehr gefährden. Da gibt es wahrlich anderes. Vor etlichen Jahrzehnten hatte ich, als junge Berufsanfängerin, in Stuttgart-Ost – zu Wucherkonditionen – ein ziemlich schäbiges Zimmer mit fließend Warm- und Kaltwasser angemietet. Im dritten Stock, wohlgemerkt. Unter mir wohnte (hauste) eine Gruppe Afghanen. Ob sie damals bereits als Asylbewerber ins Land gekommen waren, entzieht sich leider meiner Kenntnis. Diese Herrschaften hatten keine Scheu, allabendlich in einem der Zimmer ein offenes Feuer zu entfachen, stimmungsvoll und vermutlich gemäß heimischem Brauch. Allerdings waren sowohl die Decken als auch das Treppenhaus des Ur-Altbaus Holzkonstruktionen! Der Sachverhalt löste bei mir zwar ein recht mulmiges Gefühl aus (wie gelange ich am schnellsten aus dem dritten Stockwerk auf die Straße, ohne eine lichterloh brennende Treppe passieren zu müssen?), aber in meiner jugendlich-unbedarften Denke war ich offenbar so fasziniert von den exotischen Menschen mit ihren fremden Sitten, dass ich keine Veranlassung sah, dem Hauseigentümer das hochgefährliche Treiben mitzuteilen. Glücklicherweise ist alles gut gegangen, das Haus steht heute noch immer so unversehrt und schäbig da wie eh und je.

Was kann dagegen das harmlose Kiffen eines Syrers zwischen hartgebrannten Ziegelsteinen und unter feuerresistenten Betondecken ausrichten? Ich bitte Sie, Herr Kelle. (Ironie off, wie es so schön heißt). Um die Integrationsbemühungen (und vor allem deren Langzeiterfolg) des „guten“ Flüchtlings zu beurteilen, ist es noch viel zu früh. Da könnte sich noch eine Menge tun. So oder auch so.

Counter:

Hits heute: 1 938 | Hits gestern: 6 372 | Hits Tagesrekord: 44 306 | Hits gesamt: 6 404 722 | Klicks pro Tag: 8 208,64