Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 9. März 2014, 07:31

Ist Puffbesuch verwerflich?

Ich habe eine Frage. Ist es verwerflich eine Hure zu besuchen?

Ich liebe meine Frau, würde für sie sterben, aber der Sex fehlt mir. Meine Frau will das nicht mehr so oft, wie ich. Das macht mir etwas zu schaffen, weshalb ich darüber nachdenke ein Freudenhaus zu besuchen. Bevor ich meine Frau frage, ob sie damit einverstanden ist, möchte ich sicher sein, dass meine Frage nicht verletztend bei ihr ankommt.

berlin

Kaiser aller Tiere - gottähnlich

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 9. März 2014, 08:38

Erfreut wird Deine Frau nicht sein, aber wenn sie ihre Ruhe haben will. Ausschwitzen kannst Du das nicht.

3

Montag, 10. März 2014, 17:22

Nein. Das ist besser als eine Affaire mit einer Frau, die dann plötzlich anfängt von einer gemeinsamen Zukunft zu träumen.

klausine

unregistriert

4

Montag, 10. März 2014, 17:32

Wahrscheinlich genügt ein einmaliger Besuch. Dann merkst du, dass es an dir liegt, dass deine Frau nicht mehr will.

5

Montag, 10. März 2014, 17:38

Manchmal klappt es einfach nicht. Die Ehemalige eines Kumpels von mir, war irgendwann davon besessen in Swingerclubs gehen zu wollen. Das war der Anfang vom Ende. :huh:

6

Samstag, 15. März 2014, 10:54

Wahrscheinlich genügt ein einmaliger Besuch. Dann merkst du, dass es an dir liegt, dass deine Frau nicht mehr will.

Nein, das hat bei ihr gesundheitliche Gründe. Aber trotzdem habe ich ganz normale, körperliche Bedürfnisse.
:)

Counter:

Hits heute: 2 741 | Hits gestern: 4 430 | Hits Tagesrekord: 44 306 | Hits gesamt: 6 212 451 | Klicks pro Tag: 8 121,44