Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Staedter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 1. Mai 2018, 19:32

Anlagediamanten - Wo informieren & kaufen?

Ich bin ja immer wieder auf der Suche nach interessanten und erfolgsversprechenden Anlageformen. Aktuell finde ich Diamanten ganz spannend. Gerne würde ich ein wenig mehr über Anlagediamanten erfahren. Jemand eine Idee wo man ich mich über Anlagediamanten informieren kann? Auch Empfehlungen für Verkaufsplattformen sind gerne gesehen.

3

Dienstag, 1. Mai 2018, 22:23

Ich würde mal noch BaunatDiamonds.com sagen. Die Seite als solches ist sehr informativ. Darüber hinaus hast du dort auch die Möglichkeit entsprechende Anlagediamanten zu erwerben.

berlin

Kaiser aller Tiere - gottähnlich

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 6. Mai 2018, 00:53

Wie viel Milliarden Euro willst du denn investieren?

Bei Geschäften unter 500 Mio Euro krümmt kein Diamantenhändler auch nur den kleinen Finger.

berlin

Kaiser aller Tiere - gottähnlich

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 6. Mai 2018, 00:56

Vorsicht! Alle Finanzämter in der Welt lesen mit.

6

Samstag, 19. Mai 2018, 13:33

In Diamenten oder in andere Edelmetalle zu investieren wäre mir etwas zu riskant. Zudem habe ich von diesem Markt auch überhaupt keine Ahnung und daher wären jegliche Spekulationen vermutlich unklug und ich würde mein Geld gegen die Wand fahren. Welche Anlageform jetzt aber momentan die sinnvollste ist und worin es sich lohnt zu investieren, kann ich derzeit auf meine Person leider auch nicht wirklich sagen. Ich beschäftige mich auch viel mit dem Thema Altersvorsorge und Anlageformen, nur habe ich bisher noch keinen wirklichen Überblick und das nötige Know-How, um da eine qualifizierte Aussage treffen zu können. Meiner Meinung nach sind Immobilien immer eine recht gute Investition und so kam mir bereits der Gedanke, Eigentum zu kaufen und dafür ggf. einen Kredit aufzunehmen. Derweil mache ich mit meinem Geld nämlich gar nichts und es liegt einfach nur auf meinem Konto. Um etwas für meine spätere Rente zu tun, habe ich mich jetzt zumindest schon mal mit dem Thema Vermögenswirksame Leistungen und Steuern hier auf cosmosdirekt.de befasst, da ich eine neue Arbeitsstelle und somit auch einen neuen Arbeitgeber habe. Nun habe ich durch den Artikel überhaupt erst erfahren, dass Arbeitnehmer grundsätzlich einen Anspruch auf vermögenswirksame Leistungen vom Arbeitgeber haben. Das war mir zuvor nicht bewusst. Ein Kollege hatte mich darauf aufmerksam gemacht und so habe ich angefangen dem nachzugehen und zu recherchieren. Das Thema ist recht komplex und obwohl mir der Begriff der VL natürlich ein Begriff war und ich wusste worum es dabei geht, habe ich durch den Beitrag noch einige gute Informationen erhalten. Vor allem bei dem Thema Steuern war ich mir etwas unsicher, da ich der Meinung war, dass VL steuerfrei sind und nicht in der Steuererklärung berücksichtigt werden müssen, womit ich mich jedoch getäuscht habe. Irgendwas muss man für sein Rentenalter auf jeden Fall tun, um eines Tages diese Zeit in Ruhe genießen zu können und dies ist somit mein erster Schritt, um auf Dauer etwas Geld für das Alter zu horten. Nächste Woche habe ich ein Gespräch mit meinem Chef und werde ihn dann diesbzgl. mal befragen. Momentan sind mir andere Anlageformen noch zu ungewiss und zu spekulativ und so gehe ich vorerst den konventionellen Weg.
Wer nicht hören wiil, muss fühlen

Ähnliche Themen

Counter:

Hits heute: 99 | Hits gestern: 3 598 | Hits Tagesrekord: 44 306 | Hits gesamt: 5 845 788 | Klicks pro Tag: 7 894,96