Sie sind nicht angemeldet.

berlin

Kaiser aller Tiere - gottähnlich

  • »berlin« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden

1

Sonntag, 22. Juli 2018, 12:32

Joachim Löw

Ich bin der Meinung, dass Löw nach der verkorksten WM hätte zurücktreten müssen.



Begründung: Er hat gesagt, dass er nie mit einem so frühen Ausscheiden gerechnet hätte.

Wusste er nicht, wohin er mit der Mannschaft fuhr?

Auch andere Völker können Fußball spielen. Und Deutschland fuhr zu einem Treffen der 32 vermeintlich besten Mannschaften - weltweit.

Unter die letzten Vier zu kommen, wäre schon eine tolle Leistung gewesen.

Löw war einfach besoffen vom Titel "Weltmeister". Weltmeister! Das war vor 4 Jahren. Mit einer anderen Mannschaft. Ohne die Leistungs- und Stimmungskanonen Lahm, Klose und Podolski.

Jogi Löw war und ist immer noch zu überheblich. Er sollte sich öfters die DFB-Pokalspiele ansehen, wenn Amateure die Profis aus dem Wettbewerb kegeln.

2

Sonntag, 22. Juli 2018, 14:18

Im September beginnt die Nations League. Deutschland spielt in einer Gruppe mit Frankreich und Niederlande. Der Dritte einer Gruppe steigt ab. Kein Problem, wir waren doch schon so oft Weltmeister. !??!



Ich bin froh, dass ich nur einer der 80 Mio Bundestrainer bin.

berlin

Kaiser aller Tiere - gottähnlich

  • »berlin« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden

3

Sonntag, 22. Juli 2018, 16:10

Jogi Löw

Wunder gibt es immer wieder. 1954 war so eins. Aber Wunder sind sehr selten und nicht planbar.

Löw hätte an Italien und die Niederlande denken sollen.

Ähnliche Themen

Counter:

Hits heute: 4 350 | Hits gestern: 5 353 | Hits Tagesrekord: 44 306 | Hits gesamt: 6 377 921 | Klicks pro Tag: 8 191,82