Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 6. August 2018, 07:19

Autoankauf in Bern

Ich bin auf der Suche nach einem Autoankauf in Bern. Kennt jemand einen, der gute Preise für Gebrauchtwagen bezahlt? Bevor jetzt jemand mit Mobile.de oder so kommt... Daran habe ich kein Interesse, da mir da zu viele Anfragen kommen, die alle erstmal nur handeln wollen. Mir wäre daher ein Direktverkauf am liebsten.

2

Mittwoch, 15. August 2018, 19:47

Wenn du dein Auto schnell und unkompliziert verkaufen möchtest, dann empfehle ich dir 123Autoankauf.ch - hier der Berner Standort: https://www.123autoankauf.ch/bern/ Dort kannst du dir online ein Angebot für dein Auto machen lassen. Wenn es passt, kannst du dein Auto schon am nächsten Tag verkaufen und abholen lassen.

3

Samstag, 25. August 2018, 06:25

Klingt großartig, vielen Dank.

4

Dienstag, 28. August 2018, 01:43

Dank für dieses hilft es mir wirklich auch

5

Mittwoch, 9. Januar 2019, 15:39

Hallo,
das oben erwähnte Thema ist aktuell für mich. Ich spiele mit dem Gedanken, mein altes Unfallauto zu veraufen. So kann ich mir ein neues Auto leisten. Ich habe mich im Internet umgesehen. Es gibt einige online Portale, die sich auf den Autoankauf spezialisieren. Je schnell ich mein Auto verkaufe, desto besser. Die Leistungen von https://autoankauf-regional.de/ scheinen gut zu sein. Ich habe mich mit den Informationen auf der Webseite vertraut gemacht. Mir hat alles gefallen.

6

Mittwoch, 9. Januar 2019, 16:22

Auszug aus den Nutzungsbestimmungen des "Staedter Forum(s)":



Zitat

[b]§ 5 Pflichten des Nutzers[/b]

(1) Der Nutzer verpflichtet sich gegenüber dem Anbieter, keine Beiträge zu veröffentlichen, die gegen die guten Sitten oder geltendes Recht verstoßen.
Der Nutzer verpflichtet sich insbesondere dazu, keine Beiträge zu veröffentlichen,
  • deren Veröffentlichung einen Straftatbestand erfüllt oder eine Ordnungswidrigkeit darstellt,
  • die gegen das Urheberrecht, Markenrecht oder Wettbewerbsrecht verstoßen,
  • die gegen das Rechtsdienstleistungsgesetz verstoßen,
  • die beleidigenden, rassistischen, diskriminierenden oder pornographischen Inhalt haben,
  • die Werbung enthalten.
  • die voller Bullshit sind. Ausgenommen hierbei, ist richtig lustiger Bullshit.
(2) Bei einem Verstoß gegen die Verpflichtung aus Absatz 1 ist der Anbieter berechtigt, die entsprechenden Beiträge abzuändern oder zu löschen und den Zugang des Nutzers zu sperren. Der Nutzer ist verpflichtet, dem Anbieter den durch die Pflichtverletzung entstandenen Schaden zu ersetzen.

(3) Der Anbieter hat das Recht, Beiträge und Inhalte zu löschen, wenn diese einen Rechtsverstoß enthalten könnten.


.

--> Aufgrund mangelnder Zugangsschranken z.Zt. insgesamt 386 ? oder Mitglieder: 463 ?

--> Werbung und unkontrollierbare, z.T. fremdsprachige Beiträge überall, sogar im "Gästebuch" des Anbieters

--> Kontrolle - fehlt

--> Sicherheit - fehlt

--> Gefahr seinen PC mit Malware zu infizieren - extrem hoch!

:down:

Ähnliche Themen

Counter:

Hits heute: 1 407 | Hits gestern: 2 408 | Hits Tagesrekord: 44 306 | Hits gesamt: 6 959 021 | Klicks pro Tag: 8 491,69