You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Staedter Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Sunday, July 22nd 2018, 12:32pm

Joachim Löw

Ich bin der Meinung, dass Löw nach der verkorksten WM hätte zurücktreten müssen.



Begründung: Er hat gesagt, dass er nie mit einem so frühen Ausscheiden gerechnet hätte.

Wusste er nicht, wohin er mit der Mannschaft fuhr?

Auch andere Völker können Fußball spielen. Und Deutschland fuhr zu einem Treffen der 32 vermeintlich besten Mannschaften - weltweit.

Unter die letzten Vier zu kommen, wäre schon eine tolle Leistung gewesen.

Löw war einfach besoffen vom Titel "Weltmeister". Weltmeister! Das war vor 4 Jahren. Mit einer anderen Mannschaft. Ohne die Leistungs- und Stimmungskanonen Lahm, Klose und Podolski.

Jogi Löw war und ist immer noch zu überheblich. Er sollte sich öfters die DFB-Pokalspiele ansehen, wenn Amateure die Profis aus dem Wettbewerb kegeln.

checkmate

Internet-Legastheniker

  • Send private message

2

Sunday, July 22nd 2018, 2:18pm

Im September beginnt die Nations League. Deutschland spielt in einer Gruppe mit Frankreich und Niederlande. Der Dritte einer Gruppe steigt ab. Kein Problem, wir waren doch schon so oft Weltmeister. !??!



Ich bin froh, dass ich nur einer der 80 Mio Bundestrainer bin.

3

Sunday, July 22nd 2018, 4:10pm

Jogi Löw

Wunder gibt es immer wieder. 1954 war so eins. Aber Wunder sind sehr selten und nicht planbar.

Löw hätte an Italien und die Niederlande denken sollen.

4

Wednesday, March 6th 2019, 7:47pm

Jogi Löw

Ich bin der Meinung, dass Löw gleich nach der WM in Russland hätte zurücktreten müssen. Nicht wegen Özil.

Begründung: Er hat gesagt, dass er nie mit einem so frühen Ausscheiden gerechnet hätte.

Wusste er nicht, wohin er mit der Mannschaft fuhr?

Auch andere Völker können Fußball spielen. Und Deutschland fuhr zu einem Treffen der 32 vermeintlich besten Mannschaften - weltweit.

Wer zu einem Treffen der 32 besten Mannschaften der Welt fährt, der muss mit Niederlagen rechnen. Totale Flasche leer Özil hat er zweimal spielen lassen, den sehr guten Sané gar nicht mitgenommen.

Sportlich der Höhepunkt der Inkompetenz.

Und nun das Drama mit Boateng, Müller und Hummels. Charakterlich: Mieser geht es nicht.

Löw ist in jeder Weise ungeeignet.

So lange Löw das Sagen hat, wird Deutschland höchstens in der fünften Liga spielen.

6

Wednesday, March 20th 2019, 8:31pm

Die Quittung bekommt Löw heute gegen Serbien und spätestens gegen die Niederlande.

Und das ist gut so.

7

Thursday, March 21st 2019, 2:47pm

77 Prozent der Befragten sind der Meinung, dass Jogi Löw nicht der richtige Trainer ist. (Focus)

https://www.focus.de/sport/fussball/deut…d_10483949.html

8

Monday, March 25th 2019, 9:33am

#4

Ok, in Holland gewinnen muss man auch erst mal. Aber Sané gar nicht erst mitzunehmen, war ein großer unverzeihlicher Fehler.
https://www.focus.de/


Ich bleibe bei meiner Kritik.

Similar threads

Counter:

Hits today: 3,117 | Hits yesterday: 3,883 | Hits record: 93,775 | Hits total: 8,050,966 | Clicks avarage: 8,607.82