Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 19:18

Muss Mann unter's Messer?


OP Opfer Mickey Rourke - das ging voll in die Hosen

Immer mehr Männer finden Gefallen an plastischer Chirurgie. Nicht für das holde Eheweib, sondern für sich selbst. Fußballtrainer Klopp ist einer von ihnen. Wie viele Männer, ließ er seine Geheimratsecken mit Hinterkopfhaar bearbeiten. Jede sechste Schönheits-OP wird an einem Mann durchgeführt. Allerdings werden mehr Schweißdrüsen entfernt, als Haare bewegt. Die absoluten Tophits sind Fett absaugen, Lidstraffungen und Nasenkorrekturen. Oft wollen Männer für den Beruf jünger und fitter erscheinen. Ja klar, wir kaufen schließlich auch am liebsten das hübscheste Obst, selbst wenn es qualitativ schlechter ist. Optik ist alles.


Ich finde diese oberflächliche Sichtweise nicht gut. Jede OP bedeutet ein Risiko - jede Narkose ist ungesund. Ich meine, Schönheit-OPs sind was für Freaks.

2

Freitag, 24. Oktober 2014, 01:27

Jede OP bedeutet ein Risiko

Das kannste laut sagen.

Ich hatte ja 2008 eine und 2013 drei Operationen. Aber die mussten sein. Oberschenkelhalsbruch, Durchblutungsstörung der Bauchschlagader, Verkleinerung der Prostata und Tamponade.

Aber der Schönheit wegen? Ein Nachbar ist an einem Armbruch (falsch genagelt) gestorben. Eine Mutter mit 5 Kindern aus Gummersbach machte eine Routine-Schönheitsoperation und ging hops. Die Kinder wurden auf die Verwandten verteilt.



Es gibt einen bekannten Schauspieler, der hat riesige abstehende Ohren, der Moderator des Presseclubs hat sich die Ohren anlegen lassen.



Mein Gott, ich habe Plattfüße (nach dem Krieg Komissstiefel mit Fußlappen). Außerdem hatte ich während des Krieges Mangelernährung und deshalb schlechte Zähne.

Ich gefalle mir selbst nicht. Aber die Kollegen meinten, ich hätte immer tolle Weiber.



Das muss jeder selbst wissen. Aber es stimmt, jede Operation ist ein Risiko. Und wofür? Für sich selbst? Für die anderen?

berlin

Kaiser aller Tiere - gottähnlich

  • Nachricht senden

3

Freitag, 24. Oktober 2014, 01:44


Eisenbeiss

unregistriert

4

Freitag, 24. Oktober 2014, 11:15

Hat der Drews nicht Silikon in den Arschbacken? Wie muss sich das anfühlen?

berlin

Kaiser aller Tiere - gottähnlich

  • Nachricht senden

5

Freitag, 24. Oktober 2014, 11:32

Das weiß ich nicht. Ich bin nicht schwul.



Und ob Schröder ein Toupet trägt, sag ich nicht.

Ähnliche Themen

Counter:

Hits heute: 2 458 | Hits gestern: 3 319 | Hits Tagesrekord: 44 306 | Hits gesamt: 6 538 793 | Klicks pro Tag: 8 267,94