Sie sind nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 6. April 2016, 12:50

Die Reihen lichten sich


Neuer Beitrag auf Meine Erlebnisse im Altenheim

Auch der Wurzelsepp hat es geschafft
by Katrin - musikhai
Genau einen Tag nach Herrn R. ging auch der Wurzelsepp. Auch er wollte schon lange zu seiner geliebten Frau, die vor einigen Jahren starb. Genau wie bei Herrn R. kann man sagen: Jetzt hat er es geschafft!

Auch bei ihm steht ein Spruch auf seiner Todesanzeige unten im Speisesaal der sehr tröstlich ist:

2016-04-04 18.05.21 ohne Namen

Einschlafen dürfen, wenn man müde ist,
Und eine Last fallen lassen dürfen,
die man lange getragen hat,
das ist eine köstliche, eine wunderbare Sache.

(Hermann Hesse)

Zu seiner jüngeren, aktiven Zeit war er ein leidenschaftlicher Wandersmann. Das zeigte sich auch noch zu Anfang seiner Zeit hier im GTH. Damals spazierten wir oft gemeinsam durch den Garten des GTH. Er mit Wanderstock, ich mit E-Rolli.

Jetzt stehen meine beiden Freunde also nebeneinander im Speisesaal auf dem Gedenk-Schränkchen. Innerhalb von zwei aufeinanderfolgenden Tagen haben Sie diese Welt verlassen. Ich werde noch oft an sie denken.

2

Mittwoch, 6. April 2016, 16:37

Well, da kommen die gebaehrfroidigen Migrantinnen genau zum richtigen Zeitpunkt ??
Sie koennen die Luecken schließen, weil sie keine Angst vor Kindern haben. :thumbup:

Ähnliche Themen

Counter:

Hits heute: 523 | Hits gestern: 2 570 | Hits Tagesrekord: 44 306 | Hits gesamt: 6 554 298 | Klicks pro Tag: 8 290,7