You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Staedter Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Opa

Unregistered

1

Thursday, August 27th 2015, 8:42pm

Bei Rot über die Ampel

Nein, es ist nicht der 1. April. In Berlin hat doch jetzt allen Ernstes der Grünen-Abgeordnete Stefan Gelbhaar vorgeschlagen, dass Radler künftig rote Ampeln überfahren dürfen. Also, das tun sie ja ohnehin schon. Nur soll das dann legal sein. Was soll ich sagen? Das erinnert mich doch stark an einen ziemlich makaberen Witz aus der Zeit, als Norbert Blum als Arbeits- und Sozialminister noch versicherte, die Rente sei sich. Damals jedenfalls brachten Witzbolde eine "Rentenform" ins Spiel, die vorsah, dass man ab einem Alter von 50 Jahren bei Rot eine Ampel überqueren darf und ab 60 muss. Wollen wir mal hoffen, dass das nicht kommt. Aber - siehe oben - sicher sein kann man sich da nicht.

2

Thursday, August 27th 2015, 9:01pm

So könnte auch das Flüchtlingsproblem gelöst werden. (bitterer Ironie-Modus aus)

Similar threads

Counter:

Hits today: 2,083 | Hits yesterday: 7,932 | Hits record: 93,775 | Hits total: 7,885,979 | Clicks avarage: 8,654.32