Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Staedter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 3. Dezember 2015, 02:35

Psyche der Nazis

Psyche der Nazi-Kommandanten ... und der heutigen Terroristen.

Das Wesen eines Menschen wird anerzogen. Also erzieht die Eltern.

2

Donnerstag, 3. Dezember 2015, 16:37

Psyche

Stimmt - lassen wir mal die Nazis weg.

Jugend und die falsche Erziehung - Ideale

Im I. Weltkrieg zogen ganze Schulklassen ins Feld, um für den Kaiser zu sterben.

Bei den Nazis waren es Jungvolk und Hitlerjugend (BDM ), deren höchstes Ziel es war, Hitler bis in den Tod die Treue zu bewahren.

In der DDR waren es die Jungen Pioniere.

1972 in München waren es die Palästinenser.



Heute sind es die Islamisten - wir sagen Terroristen. Warum? Es sind junge Leute, deren Ideal es ist, in den Himmel zu kommen.

Die westliche Jugend will ins Fernsehen, Promi werden, Geld scheffeln.



Kleine Kinder wollen Opa werden - weil die immer Zeit und Geld haben.

Flüchtlingskinder wollen Deutsche werden, in Frieden aufwachsen, ein Häuschen mit Garten.

Ältere Menschen wollen noch älter, aber nicht alt werden, regelmäßig Stuhlgang haben und dann einfach einschlafen.

gastgucker

unregistriert

3

Donnerstag, 3. Dezember 2015, 20:02

und vor dem Einschlafen imma schön Schäfchen zählen :P

Ähnliche Themen

Counter:

Hits heute: 5 508 | Hits gestern: 5 896 | Hits Tagesrekord: 93 775 | Hits gesamt: 7 689 518 | Klicks pro Tag: 8 680,87