You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Staedter Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

checkmate

Internet-Legastheniker

  • "checkmate" started this thread
  • Send private message

1

Saturday, June 18th 2016, 9:14pm

Jugendarbeitslosigkeit


checkmate

Internet-Legastheniker

  • "checkmate" started this thread
  • Send private message

2

Sunday, June 19th 2016, 9:42am

Und wenn die Arbeitslosen ins Rentenalter kommen, fallen sie auch aus der Statistik.

3

Sunday, June 19th 2016, 6:24pm

leider wird es den jugendlichen heute viel zu leicht gemacht wegen der "null-bock ansage eine zugewiesene arbeit oder lehre abzubrechen.da müßte der gesetzgeber viel härter reagieren.

4

Sunday, June 19th 2016, 7:29pm

Null-Bock ist das Eine, Überforderung das Andere.
http://www.staedter-forum.de/index.php?p…ead&threadID=36

Ich weiß nicht, was passiert ist, aber Irgendetwas ist in der Erziehung schiefgelaufen.

5

Tuesday, October 25th 2016, 2:06pm

Ich glaube, das in der heutigen Zeit kaum ein Jugendlicher arbeitslos sein muss.
Bedenkt man doch, dass es noch sehr viele freie Ausbildungsplätze gibt.
Denke auch, dass es da teilweise eher an der Null Bock Einstellung liegt :wacko:

6

Tuesday, October 25th 2016, 5:37pm

Null Bock ist das Eine, mangelhafte Schulbildung das Andere.

7

Wednesday, October 26th 2016, 10:05am

Null Bock ist das Eine, mangelhafte Schulbildung das Andere.
Da stimme ich dir zu! Und die, die einen guten Abschluss haben entscheiden sich meistens für ein Studium.

Similar threads

Counter:

Hits today: 1,297 | Hits yesterday: 3,802 | Hits record: 93,775 | Hits total: 7,902,589 | Clicks avarage: 8,651.14