You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Staedter Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Sunday, September 4th 2016, 6:57pm

Wahlergebnis

Die Wahl in Mecklenburg-Vorpommern ist gelaufen. Das Ergebnis überrascht mich nicht. Alle etablierten Parteien haben Stimmen an die AfD verloren, die AfD ist der große Wahlsieger. Der Erfolg der AfD ist bei dieser Regierungspolitik kein Kunststück.

Die gute Nachricht: 70 Prozent der AfD-Wähler haben die Partei nicht aus Überzeugung, sondern aus Protest gewählt.

Ein ähnliches Ergebnis erwarte ich auch bei der Bundestagswahl im nächsten Jahr. Die CDU wird weiter verlieren, aber zusammen mit der SPD wird es für die Regierung reichen. Angela Merkel bleibt trotz allem Bundeskanzlerin.

Die gute Nachricht: Mit der AfD haben wir wieder eine echte Opposition. Und dann können die Abgeordneten der AfD zeigen, was sie können. Dagegen sein allein reicht nicht. Aber die AfD besteht nicht nur aus Höckes!

checkmate

Internet-Legastheniker

  • Send private message

2

Monday, September 5th 2016, 5:59am

Auch wenn es nicht gut für Deutschland ist, über die CDU-Klatsche freue ich mich.

Von wegen: Was der Bundestag beschließt (Armenien), ist der Regierung egal.

checkmate

Internet-Legastheniker

  • Send private message

3

Monday, September 5th 2016, 10:16am

Guten Morgen,





Knapp 80 Prozent der Wähler in Mecklenburg-Vorpommern haben der AfD ihre Stimme nicht gegeben, die NPD ist aus dem Landtag geflogen, die SPD kann eine stabile Mitte-Regierung mit der CDU bilden, und die Bundesrepublik ist ansonsten auch heute Morgen noch die gleiche wie gestern. (Tagesspiegel]

4

Monday, September 5th 2016, 11:30am

Die Wähler haben es der cdu gezeigt,wo demnächst der Wind weht und man kann nur hoffen,das Merkel endlich das Handtuch wirft und sich nicht die Schmach gibt,erneut zu kandidieren

Similar threads

Counter:

Hits today: 648 | Hits yesterday: 2,981 | Hits record: 93,775 | Hits total: 7,904,921 | Clicks avarage: 8,648.28