Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Staedter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 24. September 2016, 15:09

Fleximodell

Wie geht es ab 2017 mit dem Abitur in NRW weiter?]

Ich bin skeptisch. In den letzten 70 Jahren wurde in der Bildungspolitik viel experimentiert, herausgekommen ist selten was Gutes: Mengenlehre, Ganzheitsmethode, G9, Rechtschreibreform, usw.

Nun bin ich ein alter Sack. Aber ich frage mich: Was war denn schlecht an dem System unter Hitler? Wir Älteren sind alle was geworden.

Das Hauptübel ist die KMK (Kultusministerkonferenz). 16 Leute aus verschiedenen Parteien, verschiedenen Ländern und jeder mit eigenen Ideen.

Counter:

Hits heute: 1 283 | Hits gestern: 1 528 | Hits Tagesrekord: 44 306 | Hits gesamt: 5 440 063 | Klicks pro Tag: 8 023,17