You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Staedter Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

21

Sunday, April 1st 2018, 3:51am

Mutti kocht Kaffee,

übrig bleibt Mutt.

Sunflower

Unregistered

22

Monday, October 7th 2019, 10:33am

Also meine Ansichten dazu:
1. Würde ich wegen meiner eigenen Gesundheit nichts online bestellen, was eine Kühlkette benötigt. Darauf würde ich mich bei Versandhäusern und der Post wirklich nicht verlassen
2. Würde ich nicht über Amazon bestellen. Inzwischen müsste es sich ja herumgesprochen haben, dass Amazon alle Marktpreise kaputt macht, dadurch alle Kleinanbieter kaputt gehen und ein Monopol entsteht, bei dem wir alle auf Dauer nur verlieren können.
3. Unterstütze ich sehr gern unsere Biobauern und die haben auf gar keinen Fall Online-Shops.
4. Ist Online-Versand die umweltschädlichste Art einzukaufen. Das Benzin der Spediteure, die ganzen Verpackungen und die Verluste beim nochmaligen Transport der Waren.
Das sind alles Gründe warum ich mein Essen niemals online bestellen würde, das muss aber jeder für sich entscheiden. Ich bestelle nur meine Nahrungsergänzungsmittel online. Das mache ich aber auch nur über Baerbel Drexel (
https://www.baerbel-drexel.de/nahrungsergaenzungsmittel/vitamine-kaufen) . Das ist alles naturreine Qualität. Ich versuche bei meinem Konsumverhalten wirklich auf unsere Umwelt zu M

Man kann die Schrift auch vergrößeren

So klein kann keiner die Schrift lesen. Ist anscheinend nicht gewollt. Gut, dann noch kleiner.

Similar threads

Counter:

Hits today: 1,801 | Hits yesterday: 4,912 | Hits record: 93,775 | Hits total: 9,005,046 | Clicks avarage: 8,757.94