Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Staedter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 10. Februar 2017, 06:52

Kritik am Forum

zu http://www.staedter-forum.de/index.php?page=Thread&postID=11092#post11092 Woran es beim Forum hapert, weiß ich selbst. Ich erwarte Verbesserungsvorschläge. Was kann/soll ich anders/besser machen. Hinweise, wie ein gewisser Entertainer ein Forum aufgemischt hat, nützen mir überhaupt nichts, wenn ich das nicht an Ort und Stelle nachlesen kann. Dass ich zu alt bin, kann ich nicht ändern. "Auf Jung machen"? Wie geht das? Ich bin zu dominant. Gut, jetzt habe ich mich eine Weile zurückgehalten, das war es auch nicht. Kritik an Überschriften, einzelnen Worten und Formulierungen (wie jetzt bei Erika Steinbach) lese ich zwar, nehme ich aber nicht an. Jeder Mensch hat seinen eigenen Stil. Goethe und Schiller, das sind ganz Große, aber nicht mein Fall. Ich bin geprägt von 63 Beamtenjahren. Floskeln wie "liebe Frau " und "liebe Grüße" kennt der Amtliche Schriftverkehr nicht. Links. Ich kenne nicht die Voraussetzungen bei den Lesern und Schreibern. Wer hat wieviel Zeit, wer liest welche Zeitungen/Zeitschriften, wer sieht welche TV-Sendungen? Ein Link informiert erst mal. Öffnen und lesen muss jeder selbst, oder auch nicht. Wer keine Links öffnet, läuft Gefahr, dass er dummes Zeug faselt. Die Realität ruft. Ich muss kurz nach 8 zum Urologen, Verband prüfen und erneuern. Also jetzt Ganz-Körper-Wäsche, Wäsche wechseln und kämmen. Das ist Arbeit!!! Meine Absätze sind wieder geklaut worden.

2

Freitag, 10. Februar 2017, 07:09

Jetzt zwinge ich die Software, Absätze einzuhalten: zu http://www.staedter-forum.de/index.php?page=Thread&postID=11092#post11092

3

Freitag, 10. Februar 2017, 07:10

Woran es beim Forum hapert, weiß ich selbst. Ich erwarte Verbesserungsvorschläge. Was kann/soll ich anders/besser machen?

4

Freitag, 10. Februar 2017, 07:10

Hinweise, wie ein gewisser Entertainer ein Forum aufgemischt hat, nützen mir überhaupt nichts, wenn ich das nicht an Ort und Stelle nachlesen kann.

5

Freitag, 10. Februar 2017, 07:11

Dass ich zu alt bin, kann ich nicht ändern. "Auf Jung machen"? Wie geht das? Ich bin zu dominant. Gut, jetzt habe ich mich eine Weile zurückgehalten, das war es auch nicht.

6

Freitag, 10. Februar 2017, 07:12

Kritik an Überschriften, einzelnen Worten und Formulierungen (wie jetzt bei Erika Steinbach) lese ich zwar, nehme ich aber nicht an. Jeder Mensch hat seinen eigenen Stil. Goethe und Schiller, das sind ganz Große, aber nicht mein Fall.

7

Freitag, 10. Februar 2017, 07:14

Ich bin geprägt von 63 Beamtenjahren. Floskeln wie "liebe Frau " und "liebe Grüße" kennt der Amtliche Schriftverkehr nicht.

8

Freitag, 10. Februar 2017, 07:14

Links. Ich kenne nicht die Voraussetzungen bei den Lesern und Schreibern. Wer hat wieviel Zeit, wer liest welche Zeitungen/Zeitschriften, wer sieht welche TV-Sendungen? Ein Link informiert erst mal. Öffnen und lesen muss jeder selbst, oder auch nicht. Wer keine Links öffnet, läuft Gefahr, dass er dummes Zeug faselt.

9

Freitag, 10. Februar 2017, 07:16

Die Realität ruft. Ich muss kurz nach 8 zum Urologen, Verband prüfen und erneuern. Also jetzt Ganz-Körper-Wäsche, Wäsche wechseln und kämmen. Das ist Arbeit!!!

10

Freitag, 10. Februar 2017, 16:45

@ Lama Woran es beim Forum hapert, weiß ich selbst. Ich erwarte Verbesserungsvorschläge. Was kann/soll ich anders/besser machen.

Ententrainer de Venezuela

unregistriert

11

Samstag, 11. Februar 2017, 02:19

hallo alter Hirte.


Das Problem bist du, Berlin !
Du vergraulst alle User. Und sogar jene, die recht interessant und wortgewandt schreiben koennen, naemlich Agrippinensis und mich. Wuerdest du mich in dem Laden wie einen Geschaeftsfuehrer agieren lassen, der fuer Schreiber und Unterhaltung sorgt, saehe es besser aus. Im Moment sind keine User vorhanden, die hier pinseln. d.h. es muessen mind. zwei Pappnasen erst einmal vorlegen. Angemeldete Mitglieder nuetzen nichts, wenn sie nicht schreiben. Das ist in vielen anderen Foren auch so.

Fast alle Plattformen wie diese hier, gehen langsam unter. Wenn man es schafft, eine "elitaere" Gruppe von 6-8 Schreibern anzuwerben, ist das vollkommen ausreichend, um taeglich ueber verschiedene Themen zu plaudern. Es muss kurzweilig sein. Und dafuer wuerde ich mit meinen Partnern sorgen.


Ich habe in einer anderen Community viel Action inszeniert. Das konnte ich nur, weil schreibende Schaefchen vorhanden waren. Leider sind dort nicht nur eloquente Kommentare zu lesen, sondern Beleidigungen der schlimmsten Art, weil manche User mit meiner "Show" nicht zurecht kamen. So etwas wuerde ich hier nicht haben wollen. Und wenn Unangemeldete hier einschlagen, die auf Stunk aus sind, kannste den Laden komplett schliessen.


Im Bloegchen siehst du z.B., wie man sehr gepflegt und zivilisiert miteinander umgehen kann. So etwas schwebte mir immer vor. Es hat vieler "Kaempfe" bedurft, bis wir das erreicht hatten, wie es jetzt ist.
User, die mal ausfallend werden, gibt es ueberall. Aber es darf nicht zum Dauerzustand werden.


Weitere Infos und Vorschlaege intern !



RobinHut

unregistriert

12

Samstag, 11. Februar 2017, 02:21

ich bekomme Absaetze problemlos hin.


Und warum du nicht ??

agrippinensis

unregistriert

13

Samstag, 11. Februar 2017, 07:45

naemlich Agrippinensis
Macht euer Jedöns bitte miteinander aus ohne Dritte einzubeziehen und lass(t) mich aus dem Spiel!


Zum Thema:
Wer um Schreiber buhlt, sollte nicht zugleich Mitglieder des Forums, die nicht eifrig und regelmäßig schreiben, mit goldenen Schlösschen versehen - in anderen Worten: zum Schweigen verurteilen.
Diskussionsstil, Link-Schwemme, Thementreue, u.a.m. .... hierzu wurden die Argumente schon so oft vorgetragen, dass eine Wiederholung müßig ist.

Alles Gute!


14

Samstag, 11. Februar 2017, 12:49

Zitat Lama Das Problem bist du, Berlin ! Wenn ich das Problem bin, können wir die Diskussion beenden, denn ich bin ich, altersmäßig, charakterlich und stilistisch.

15

Samstag, 11. Februar 2017, 12:54

@ alle danke für die unendliche Mühe, die Ihr Euch mit dem Forum gebt. Es ist nicht mein Forum, sondern das Forum der Mitglieder.

16

Samstag, 11. Februar 2017, 13:02

Zitat Lama Wuerdest du mich in dem Laden wie einen Geschaeftsfuehrer agieren lassen, der fuer Schreiber und Unterhaltung sorgt, Den Versuch haben wir schon einmal gemacht. Ergebnis: Ensum, der nach Kolumbien auswandern will, und chupacabras, auf dessen ersten Beitrag ich immer noch warte. Und dann noch das das anettchen aus Süddeutschland, das sich nie gemeldet hat.

17

Samstag, 11. Februar 2017, 13:05

ich bekomme Absaetze problemlos hin. Und warum du nicht ??
Keine Ahnung, dann muss es an meinem PC liegen, aber meine PC-Hilfe lässt mich auch seit letzten Montag hängen. Ich habe eine Junkware (PUP).

18

Samstag, 11. Februar 2017, 13:16

Wer um Schreiber buhlt, sollte nicht zugleich Mitglieder des Forums, die nicht eifrig und regelmäßig schreiben, mit goldenen Schlösschen versehen - in anderen Worten: zum Schweigen verurteilen.
Gesperrt werden nur Mitglieder, die keinen Beitrag schreiben. Jeder hat die Möglichkeit, mich unter der im Impressum angegebenen Adresse anzuschreiben. Bisher hat nur Heribert Meier = Fruechtetee davon Gebrauch gemacht.

20

Samstag, 11. Februar 2017, 16:27

Wer um Schreiber buhlt, sollte nicht zugleich Mitglieder des Forums, die nicht eifrig und regelmäßig schreiben, mit goldenen Schlösschen versehen - in anderen Worten: zum Schweigen verurteilen.
Wer konkret wurde gesperrt, obwohl er gerne schreiben würde?

Ähnliche Themen

Counter:

Hits heute: 424 | Hits gestern: 2 025 | Hits Tagesrekord: 44 306 | Hits gesamt: 5 572 752 | Klicks pro Tag: 7 933,29