Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Staedter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

berlin

Kaiser aller Tiere - gottähnlich

  • »berlin« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 11. Mai 2017, 08:02

Leitkultur oder Multikulti


berlin

Kaiser aller Tiere - gottähnlich

  • »berlin« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 11. Mai 2017, 08:11

„Wir müssen uns klar werden, worin der Kern unseres Zusammenlebens besteht“, so Herrmann. „Damit wir wissen, in was jemand integriert werden soll.“ (#1)

Ich weiß auch nicht, was typisch deutsch ist. Bei Karl May war das einfach: Der Deutsche war immer gut und edel, der Franzose verschlagen, der Ami großmäulisch und in Dollar denkend.

berlin

Kaiser aller Tiere - gottähnlich

  • »berlin« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 11. Mai 2017, 09:43

gefährliche Stimmungsmache gegen Muslime. (#1)

Gegen einige fundamentale, radikale Moslems ja, nicht gegen normale, harmlose Moslems, die in der Überzahl sind.

Prüfstein ist, ob wir Christen für Moslems Un- oder Andersgläubige sind.

Erdogan ist für mich ein Andersgläubiger; ich bin für ihn ein Ungläubiger.

berlin

Kaiser aller Tiere - gottähnlich

  • »berlin« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 11. Mai 2017, 12:19

Pingelig genau" fällt mir gerade als typisch deutsche Eigenschaft ein.

Auch bei starkem Verkehr stur über die Straße gehen, nur weil die Ampel grün zeigt. Auf seinem Grabstein steht: Er hatte Recht.

Oder in einer Unfallmeldung verlangen zu erklären, wie und von wem ein Glassplitter wann auf den Bürgersteig praktiziert wurde.

Oder von einem Schwerbehinderten zu verlangen, an Karsamstag in die Apotheke zu springen.

Oder morgens um 4 auf der leeren Inneren Kanalstraße mit höchstens 70 zu fahren.

Ähnliche Themen

Counter:

Hits heute: 953 | Hits gestern: 6 372 | Hits Tagesrekord: 44 306 | Hits gesamt: 6 403 737 | Klicks pro Tag: 8 208,18