Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Staedter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

berlin

Kaiser aller Tiere - gottähnlich

  • »berlin« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden

1

Dienstag, 13. März 2018, 09:20

Grammatik Männin

Bei Moma (Morgenmagazin)läuft gerade die Diskussion, ob Kunden mit Kunde oder Kundin angesprochen werden sollen. Natürlich eine weltbewegende Frage. :P

Mein Vorschlag: Verwendet "Person", das umfasst alle. Natürlich ist die Person weiblich, die nächste Diskriminierung! Himmel, Ärschin und Zwirn/In, dann nehmt einheitlich die weibliche Form Frau Gisbert Britz. Hauptsache, die Post kommt an.

Beamtinnen dürfen wählen, ob sie zur Postamtsfrau oder zu Postamtsmännin befördert werden.

berlin

Kaiser aller Tiere - gottähnlich

  • »berlin« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 14. März 2018, 16:47

Männin

Höchstrichterlich wurde jetzt entschieden, dass es bei "Kunde" bleibt (genbumsdings masculinum).

Ähnliche Themen

Counter:

Hits heute: 1 372 | Hits gestern: 9 791 | Hits Tagesrekord: 44 306 | Hits gesamt: 6 794 002 | Klicks pro Tag: 8 439,99