Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Staedter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

berlin

Kaiser aller Tiere - gottähnlich

  • »berlin« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 16. Juli 2014, 05:59

Über mich

So habe ich mir das natürlich nicht vorgestellt. Dieses "über mich" am linken Rand ist vollkommen idiotisch. Ob und wie es abgestellt werden kann, weiß ich nicht. Wenn 100 Schreiber dort ihre Lebensgeschichte ausbreiten, sieht man vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr. 100 Seiten Lebensgeschichte und dann als Text "ja". Und das bei jedem Beitrag!!! Da wollte ich mal mein Profil mal auf Vordermann bringen, und nun das! Ich werde also den Eintrag in meinem Profil löschen und den Text hier einstellen.



Über mich


  • Ich werde in diesem Jahr - so Gott will - 80 Jahre alt, d.h. ich habe 97,3 (?) Prozent meines Lebens hinter und nur noch 2,7 (?) Prozent vor mir. Mein Wissen konzentriert sich also auf die letzten 100 (Wissen meiner Eltern )Jahre. Was noch kommt, weiß ich nicht.



    Ich habe Rücken, "zue" Hauptschlagadern und - nach Ansicht der Ärzte - ein kaputtes Herz (im Arsch). Wenn ich Ärzten begegne, lande ich meistens auf der Intensivstation, gesunde aber innerhalb weniger Stunden. Kein Arzt wundert sich darüber. Seit 2008 geben mir die Ärzte regelmäßig nur noch 3 Monate. Aber ich bin bockig, rauche weiter und fühle mich pudelwohl.

berlin

Kaiser aller Tiere - gottähnlich

  • »berlin« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden

2

Dienstag, 23. September 2014, 21:24

Zur Zeit habe ich ein Problem, ich betreibe das Forum allein. Turm61 geht fremd, klaus schmollt, Hiob, Fruechtetee und Hora schweigen.



Dabei wäre die Gelegenheit so günstig. Die Stadtmenschen haben endlich das Handtuch geschmissen und sind mit ihrer uralten Technik und 500 studierten Informatikern am Ende. Ab Morgen kann sich keiner der 350.000 Mitglieder mehr einloggen. Aber ich habe keinen Nick mehr frei. Einige wandern zur Rundschau ab. Gut, besser als nix. Nur: Die Rundschau gehört auch zum Verlag DMS. Auch die beiden Neuen werden das Todesurteil nicht verhindern können.



Aber es gibt auch eine gute Nachricht: Ich habe endlich einen techn. Admin. Jetzt können die Millionen Schreiber kommen. Und im Gegensatz zum Blögchen, gibt es auch Schreibrechte für Gäste, keine Sperrungen und Löschungen.



Herzlich willkommen.

3

Sonntag, 12. Oktober 2014, 21:33

warum werden hier kopierte Artikel von einer anderen Webseite veröffentlicht?

Und warum glaubst Du so ohne weiteres von anderen Webseiten hier Artikel reinkopieren zu können?
Du schreibst selbst, Du bist inzwischen im achten Jahrezehnt angelangt. Also sollte es Dir bekannt sein, dass man nicht so einfach wo anders "klauen" kann.

berlin

Kaiser aller Tiere - gottähnlich

  • »berlin« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden

4

Sonntag, 12. Oktober 2014, 23:57

Ich arbeite wie eine Zeitungsagentur. Alles, was allgemein interessiert, bringe ich. Ich frage auch nicht Obama, Putin oder Merkel um Erlaubnis. Wichtig ist nur, dass ich die Quelle angebe.


Die Quelle ist immer angegeben. Ich habe 30 Jahre für meinen Verband eine Zeitung herausgegeben und dabei einen Lesedienst beschäftigt. Da konnte ich Zeitungen aus aller Welt zitieren, ohne um Erlaubnis zu fragen. Das Internet ist öffentlich.



Kohl hat laut Spiegel Wulff als Verräter und Null bezeichnet.

Siehe eben Sendung Jauch. Da frage ich weder Kohl, noch Wulff, noch Spiegel oder ARD.

5

Montag, 13. Oktober 2014, 00:11

Wie eine Zeitungsagentur

Die würde sich hüten, von fremden Seiten Texte zu kopieren und UNGEFRAGT Kopien einzustellen. Eine Zeitung, die sich an Agenturen bedient, zahlt dafür. Jpuranlisten die für die Agentur arbeiten werden bezahlt.
Du verletzt Urhebergesetze und Persönlichkeitsrechte. Offenbar hat dein Alter damit zu tun, dass dir einiges wesentliche entfallen ist.
Strafanzeige läuft. Ich wünsche Dir dass Du noch lange genug lebst, um die kleine Nachhilfe zu erleben!

berlin

Kaiser aller Tiere - gottähnlich

  • »berlin« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden

6

Montag, 13. Oktober 2014, 00:17

Das Forum hat auch Hitlers "Mein Kampf" und das Protokoll der Wannseekonferenz. Wen soll ich um Erlaubnis fragen? Das Internet ist öffentlich.



In der Plauderecke stehen Dinge, die für die Betreffenden nicht schmeichelhaft sind. Natürlich kann man sich beim Betreiber beschweren, aber der Betreiber bin ich.



Überlegt Euch vorher, was ihr schreibt.

Seniorbooker

unregistriert

7

Montag, 13. Oktober 2014, 00:18

Urheberrechtsverletzung

Zitat:" Wichtig ist nur, dass ich die Quelle angebe."

Nein, das stimmt nicht.Es reicht nicht, nur die Quelle anzugeben, der Autor muss seine Zustimmung geben!

Zitat: "Das Internet ist öffentlich"

Das Internet ist öffentlich, aber kein rechtsfreier Raum. Öffentlich heißt nicht, dass man die Urheberrechte anderer Leute nicht achten muss


Das Urheberrecht

Die Urheber von Werken der Literatur, Wissenschaft und Kunst
genießen für ihre Werke Schutz nach Maßgabe des „Gesetzes über das
Urheberrecht“

Urheber ist der Schöpfer des Werkes.

Der Urheber hat das AUSSCHLIEßLICHE Recht, sein Werk zu verwerten,(das nennt man die körperliche Form)

Das Recht umfasst insbesondere: 1. das Vervielfältigungsrecht (§ 16), 2. das Verbreitungsrecht (§ 17), 3. das Ausstellungsrecht (§ achtzehn)


Der Urheber hat auch das AUSSCHLIEßLICHE Recht, sein Werk
öffentlich wiederzugeben (Recht der öffentlichen Wiedergabe)
(das nennt man die unkörperlicher Form)

Das Recht der öffentlichen Wiedergabe umfasst insbesondere

1. das Vortrags-, Aufführungs- und Vorführungsrecht (§ 19),

2. das Recht der öffentlichen Zugänglichmachung (§ 19a),

3. das Senderecht (§ 20),

4. das Recht der Wiedergabe durch Bild- oder Tonträger (§ 21),

5. das Recht der Wiedergabe von Funksendungen und von öffentlicher Zugänglichmachung (§ 22).


Seniorbooker

unregistriert

8

Montag, 13. Oktober 2014, 12:48

Urheberrecht

Das steht im Impressumg dieser Seite
Urheberrecht

"Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf
diesen Seiten
unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung,
Bearbeitung, Verbreitung und
jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes
bedürfen
der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw.
Erstellers. Downloads
und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht
kommerziellen
Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom
Betreiber erstellt wurden,
werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden
Inhalte Dritter als solche
gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine
Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen
entsprechenden Hinweis.
Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige
Inhalte umgehend entfernen."
Also ist dem Betreiber hier schon bekannt, dass es Urheberrechte Dritter gibt.

Christine Kammerer

unregistriert

9

Montag, 13. Oktober 2014, 12:48

Copyright und Namensrechtsverletzung

Sehr geehrter Herr Britz,

Zitate sind in der rechtlich vorgesehenen Form anzubringen. Dies ist hier nicht erfolgt. Zudem stellt die Benutzung eines fremden Namens wie hier geschehen eine ausdrückliche Namensrechtsverletzung gem § 12 BGB dar.

Wir werden entsprechende rechtliche Schritte in die Wege leiten.
Christine Kammerer


berlin

Kaiser aller Tiere - gottähnlich

  • »berlin« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden

10

Montag, 13. Oktober 2014, 12:56

Das Zitat ist falsch.

11

Montag, 13. Oktober 2014, 16:33

Der Betreiber ist resistent gegenüber in Deutschland niedergeschriebenem und gültigem Recht. Das weiß eigentlich jeder, der hier schreibt.

12

Montag, 13. Oktober 2014, 16:33

Level 10.000? ist ja irre

berlin

Kaiser aller Tiere - gottähnlich

  • »berlin« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden

13

Dienstag, 14. Oktober 2014, 08:24

Der Betreiber ist resistent gegenüber in Deutschland niedergeschriebenem und gültigem Recht.


Mein Polizeiliches Führungszeugnis ist blütenweiß. Das weiß auch jeder. Auch Privatklagen habe ich alle gewonnen.


Gib mir mal deine ladungsfähige Anschrift. Auch Üble Nachrede ist strafbar.

berlin

Kaiser aller Tiere - gottähnlich

  • »berlin« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden

14

Dienstag, 14. Oktober 2014, 08:49

Level 10.000? ist ja irre

Levels sind in diesem Forum irrelevant. Jeder kann sich im Profil seinen eigenen Rang zulegen.



Danke für das Stichwort.

berlin

Kaiser aller Tiere - gottähnlich

  • »berlin« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden

15

Dienstag, 14. Oktober 2014, 11:32

@ Hiob

Du kannst mich provozieren, wie du willst.




Ich werde dich nicht sperren oder löschen.



Sperren und Löschen sind das Dööfste, wo gibt.



Hätten die Juden Christus nicht ans Kreuz genagelt, hätten sie es heute nur mit den Göttern Germaniens und Allah zu tun.

16

Dienstag, 14. Oktober 2014, 11:47

Hätte Dabbelju den Irak nicht überfallen, gäbe es heute den IS nicht.

berlin

Kaiser aller Tiere - gottähnlich

  • »berlin« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden

17

Dienstag, 14. Oktober 2014, 16:18

Auszug aus dem Impressum

berlin

Kaiser aller Tiere - gottähnlich

  • »berlin« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden

18

Dienstag, 14. Oktober 2014, 16:23

Auszug aus dem Impressum



"Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet."

Ich betreibe das Forum nicht kommerziell. Es ist mein privates Vergnügen und verursacht nur Kosten.

berlin

Kaiser aller Tiere - gottähnlich

  • »berlin« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden

19

Montag, 12. Januar 2015, 12:23

Zitat Harry # 5

Eine Zeitung, die sich an Agenturen bedient, zahlt dafür.

Eine Zeitung hat Einnahmen, ich nur Ausgaben.
Ich bin gerne bereit, die Urheber an den Kosten zu beteiligen.




Auf die angekündigten Anzeigen warte ich immer noch. Nur heiße Luft.



seniorbook ist sowieso ein Saftladen: Zensur, Zeichenbegrenzung, löschen und sperren, keine Diskussionskultur, keine Gäste, keine Textwerkzeuge, nur primitive Anmache.

Bleibt unter Euch!

berlin

Kaiser aller Tiere - gottähnlich

  • »berlin« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden

20

Freitag, 30. Januar 2015, 15:53

Lieber Hiob, # 12

im Gegensatz zu den Admins bei den Stadtmenschen ist es mir vom Betreiber auch erlaubt zu schreiben.




Ich sammle zwar Erfahrungen, aber keine Erfahrungspunkte. Das ist ein Forum ohne Wettbewerb. Es wird keine doofen Rankings geben.

Ähnliche Themen

Counter:

Hits heute: 2 074 | Hits gestern: 3 915 | Hits Tagesrekord: 44 306 | Hits gesamt: 5 863 925 | Klicks pro Tag: 7 911,78