You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Staedter Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Hora

Unregistered

1

Wednesday, July 30th 2014, 8:50pm

Es ist soweit, " Maulkorb für Kabarettisten"

Kritik an den engen Verbindungen von Journalisten der sogenannten
Qualitätsmedien zu transatlantischen Lobbyverbänden ist in Deutschland
verboten. Das darf man nicht aufzeigen, auch nicht in einer
Satiresendung. Da versteht die Elite keinen Spass.
Das Darstellen eines
engen Netzwerk von Medienschaffende mit Rüstungslobbyisten und
Kriegshetzern
wird gerichtlich zensiert. Man könnte ja auf den Gedanken
kommen, es gibt keine unabhängige Presse in Deutschland.



Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Die NATO-Versteher haben zugeschlagen http://alles-schallundrauch.blogspot.com…l#ixzz38ylFYEce

checkmate

Internet-Legastheniker

  • Send private message

2

Thursday, July 31st 2014, 1:20am

Das ist ungeheuer. Ich weiß von der Staatsanwaltschaft, dass das GG im privaten Bereich nicht gilt. Aber das ZDF ist doch eine Öffentlich-Rechtliche Anstalt. Da gilt das Grundgesetz. Wurde denn vom ZDF keine Berufung bzw. Revision gegen das Urteil eingelegt? Ich werde den Artikel an das BuVerfG mailen und Verfassungsbeschwerde einlegen.



Mal sehen!

checkmate

Internet-Legastheniker

  • Send private message

3

Thursday, July 31st 2014, 10:01am

Wenn das BVerfG eine Mail-Adresse hätte.

4

Thursday, July 31st 2014, 10:52am

Abregen, checkmate, abregen!


Als vor einigen Jahren Müller-Hohensteins "innerer Reichsparteitag" die Runde machte, würgte der Sender prompt eine voraus eilende Entschuldigung heraus. Nachdem bereits aus den ersten 5 dazu veröffentlichten Kommentaren die klare Tendenz heraus zu lesen war, dass man die Aufregung für restlos überzogen hielt, wurde die Kommentarfunktion geschlossen, die bereits veröffentlichten Kommentare wieder gelöscht.


Was nicht ins Weltbild passt, wird halt passend gemacht. Da hilft auch kein BVG mehr.
Falls Sie hier die Flöhe husten hören:
es könnten Ihre eigenen sein! :D

5

Thursday, July 31st 2014, 12:56pm

Zunächst einmal geht es hier weiter: http://www.freiewelt.net/nachricht/faz-z…isten-10038165/
Falls Sie hier die Flöhe husten hören:
es könnten Ihre eigenen sein! :D

Similar threads

Counter:

Hits today: 849 | Hits yesterday: 2,713 | Hits record: 93,775 | Hits total: 8,172,999 | Clicks avarage: 8,600.49