Sie sind nicht angemeldet.

IS

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Staedter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

berlin

Kaiser aller Tiere - gottähnlich

  • »berlin« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden

1

Freitag, 10. Oktober 2014, 00:25

IS

Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich mir über den Islamischen Gottesstaat bis gestern keine großen Gedanken gemacht habe.

Da wird gemordet, ja, aber es ist doch so weit weg, in fernen Nahen Osten. Aber nun ist der IS in Europa, in Deutschland angekommen.



Finanziert wird der IS von unseren Verbündeten im Nahen Osten, Katar, Saudi-Arabien. Modernste Waffen und menschlicher Nachschub gelangt über den NATO-Partner Türkei in den IS. Für die Türkei ist die PKK wichtiger als Kurdistan.



Sind wir eigentlich noch zu retten???



Eben bei Illner wurde sogar eine Allianz mit dem Iran (Schiiten) vorgeschlagen.



Unsere Geheimdienste überwachen die Kanzlerin. Es kommt eben immer auf die Prioritäten an!!! Ich weiß nicht mehr, wo ich mich hinfassen soll.

Ellen F.

unregistriert

2

Freitag, 10. Oktober 2014, 13:25

Die Türkei weigert sich, allein mit einer Bodenoffensive gegen den IS vorzugehen. Sie hofft auf den Bündnisfall. Dass der IS die Türkei angreift. Aber so dumm ist der IS nicht. Er wird sich Jordanien vorknöpfen. Wie sich dann Israel wehrt, weiß ich nicht. Raketen und Flugzeuge, oder Bodenoffensive oder Atomschlag?



Wir können uns noch vornehm zurückhalten, aber irgendwann sind wir doch dran.



Und denkt dran, es sind alles Moslems, auch die Türkei. Den Unterschied zwischen Schiiten und Sunniten kenne ich nicht. Aus Karl May weiß ich, dass die Jesiden auch Teufelsanbeter genannt werden. Lebt Mara Durimeh noch?

3

Freitag, 10. Oktober 2014, 13:31

Mara Durimeh, deren Enkelin Kara Ben Nemsi von einer Tollkirschvergiftung gerettet hat.

4

Freitag, 10. Oktober 2014, 13:53

Hauptquartier der Kurden gefallen



Beunruhigt das jemanden?

berlin

Kaiser aller Tiere - gottähnlich

  • »berlin« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden

5

Freitag, 10. Oktober 2014, 13:58

Ich sollte mich mit 80 eigentlich nicht mehr aufregen, ich tu es aber trotzdem.

6

Samstag, 11. Oktober 2014, 00:55

Gestern noch standen wir am Abgrund,
heute sind wir schon einen Schritt weiter.

berlin

Kaiser aller Tiere - gottähnlich

  • »berlin« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden

8

Samstag, 11. Oktober 2014, 09:48

Was bombardieren die USA eigentlich?



Sie zerstören doch in Kobane die Häuser und Infrastruktur der Kurden.

Und wenn die Islamisten Kobane vollständig erobert haben ...



Greifen sie dann die Türkei an? Dann tritt der Bündnisfall ein, dann muss die NATO Bodentruppen entsenden - auch Deutschland.

Oder wenden sie sich Jordanien zu?



Was rät eigentlich die NSA, die verdammte???



Kann eigentlich die US-Spezial-Truppe der USA (Bin Laden) nicht den Oberkalifen des IS kidnappen?

9

Samstag, 11. Oktober 2014, 14:48

Eine Möglichkeit wäre der Einsatz der Fremdenlegion (7700 Mann)
Die Ausrichtung und der militärische Zweck haben sich von der einstigen Kolonial- zu einer Kriseninterventionstruppe und schnellen Eingreifreserve gewandelt, die auch zum Teil über die besonderen Fähigkeiten von Spezialeinheiten verfügt, wie Kommandoeinsätze, Häuserkampf, Terrorismusbekämpfung und Fernaufklärung. Diese sind in den jeweiligen Kompanien und Kommandogruppen/-einheiten konzentriert, die wiederum bei Bedarf den französischen Sondereinsatzkräften (COS) unterstellt werden. (Wikipedia)




Abenteurer gab es immer (Kolumbus).

Ich frage mich, was junge Männer dazu bewegt, zum Islam zu konvertieren. Gut, wenn man in Deutschland keine Perspektive (Bildung und Beruf) hat. Und im Islam spielt der Mann eine besondere Rolle. Mehrfachehen sind erlaubt, Scheidungen einfach, beim Tod im Kampf gegen Ungläubige winkt der sofortige Eingang ins Paradies mit 10.000 Jungfrauen. Wo das im Koran steht, darüber streiten sich die Gelehrten.



Aber wenn einer im Kampf gegen Ungläubige "nur" verwundet wird? Was gibt es bei Allah für Bein- und Armamputierte, für Blinde und Gehirnverletzte? Wenn einem der P... weggeschossen wird, machen die 10.000 Jungfrauen auch keinen Spaß.



"Krieg spielen" ist gefährlich. Ich ließe mir vom Islam das Paradies schriftlich garantieren.

Karin U.

unregistriert

10

Dienstag, 14. Oktober 2014, 12:03

IS ruft zum Terror auf



Wann macht die NATO dem Spuk ein Ende?

11

Dienstag, 14. Oktober 2014, 19:54

Laut Focus ist der typische deutsche IS-Kämpfer "jung, männlich und ohne Schulabschluss.

bHeinz_K

unregistriert

12

Dienstag, 14. Oktober 2014, 20:56

Um Erdogan brauchen wir uns eigentlich nicht zu sorgen. Der wird schon noch von dem Terror verschlungen, den er momentan produziert.

cornelius

unregistriert

13

Dienstag, 14. Oktober 2014, 21:01

Wer verhindert ein UNO-Mandat?

Bzw. hat überhaupt schon eine Nation (Deutschland?) einen Antrag gestellt?

T-online

unregistriert

14

Mittwoch, 15. Oktober 2014, 09:31

Warum greift die Türkei nicht ein?



Die Angst vor Terroranschlägen ist berechtigt, andererseits, es sind alles Moslems.

15

Mittwoch, 15. Oktober 2014, 09:52


berlin

Kaiser aller Tiere - gottähnlich

  • »berlin« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 16. Oktober 2014, 00:27

Wer verhindert ein UNO-Mandat?

Bzw. hat überhaupt schon eine Nation (Deutschland?) einen Antrag gestellt?

Bei Anne Will wurde eben erklärt. dass noch kein Antrag gestellt wurde, weil man annimmt, dass Russland und China sowieso ihre Veto einlegen würden.

Warum also versuchen? So einfach ist Politik!

berlin

Kaiser aller Tiere - gottähnlich

  • »berlin« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 16. Oktober 2014, 22:39

Und wie sind die nach Kobane gekommen? Die Türkei blockiert doch den Zugang.

cornelius

unregistriert

19

Donnerstag, 16. Oktober 2014, 22:41

Dann sind die Kurden ja gerettet!

20

Donnerstag, 16. Oktober 2014, 22:46

Ihr glaubt wohl jeden Mist?

Verwendete Tags

Europa, irak, Is, Syrien

Counter:

Hits heute: 564 | Hits gestern: 9 791 | Hits Tagesrekord: 44 306 | Hits gesamt: 6 793 194 | Klicks pro Tag: 8 439,06