Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Staedter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

durJor Gos

unregistriert

81

Freitag, 1. August 2014, 08:55

Viele Männer denken kaufmännisch,...
die eigene Frau ist das Kapital, die Geliebte sind die Zinsen. ..und wie man(n) weiß, an das Kapital geht man(n) nicht dran.

Barbara Lage

unregistriert

82

Freitag, 1. August 2014, 20:14

sollte ich jemals mit einem GEMA-Mitarbeiter im Bett landen.....
werde ich ihm kurz vor dem Orgasmus sagen: "ist leider in deinem Land nicht verfügbar"

Alfred bioleck

unregistriert

83

Freitag, 1. August 2014, 21:59

Aktuelles aus der Uno

Im letzten Monat hat die UNO eine weltweite Umfrage durchgeführt.
Die Frage war:

'Geben Sie uns bitte ihre ehrliche Meinung zur Lösung der Nahrungs-Knappheit im Rest der Welt ab.'

Die Umfrage stellte sich, nicht unerwartet, als Riesenflop heraus.
Warum?

- In Afrika wussten die Teilnehmer nicht was 'Nahrung' ist.
- Osteuropa wusste nicht, was 'ehrlich' heisst.
- Westeuropa kannte das Wort 'Knappheit' nicht.
- Die Chinesen wussten nicht, was 'Meinung' ist.
- Der Nahe Osten fragte nach, was denn 'Lösung' bedeute.
- Südamerika kannte die Bedeutung von 'bitte' nicht.

- Und in den USA wusste niemand, was 'der Rest der Welt' ist.

laPaula

unregistriert

84

Samstag, 2. August 2014, 05:39

Du kannst den Hahn zwar einsperren,
aber die Sonne geht doch auf.

michael 1

unregistriert

85

Samstag, 2. August 2014, 18:43

24.06.2009 | 11.41 Uhr | Herr Stadtrat
Ein bisschen Mühe sollte man sich schon geben, dann klappts auch mit Freischaltung im vorderen Bereich.

Was, zum Teufel, ist denn eine "Freischaltung im vorderen Bereich"?

Gibt es auch Freischaltungen im mittleren oder hinteren Bereich??????????

Gibt es auch Freischaltungen im verhinderten oder bepiepten Bereich??

piep, (böses] piep

unbekannt

unregistriert

86

Samstag, 2. August 2014, 18:52

Der Morgenschiss kommt ganz gewiss
und wenn's auch erst am Abend is.




Wer die Hände in den Schoss legt, muss noch lange nicht untätig sein.

noch unbekannter

unregistriert

87

Sonntag, 3. August 2014, 11:31

Ein anständiger Mann stirbt mit 40, damit seine Frau noch was vom Leben hat.

berlin

Kaiser aller Tiere - gottähnlich

  • Nachricht senden

88

Montag, 4. August 2014, 14:24

Admin

Ich suche einen techn. Admin für mein
http://www.staedter-forum.de/

tihescape

unregistriert

89

Montag, 4. August 2014, 19:13

Wenn ich du wär, dann wär ich doch lieber ich.

Kölsche Redensart

iidumichael 1

unregistriert

90

Montag, 4. August 2014, 19:24

Zitat von berlin
"Wer hat gekocht auf der Arche Noah, wer hat die Küche aufgeräumt, wer hat die Toilette gereinigt?"
(Margot Käßmann)


Wer hat den Müll runtergebracht?

91

Montag, 4. August 2014, 23:57

techn. Admin

Ich suche einen techn. Admin für mein Forum:
http://www.staedter-forum.de/ (noch BB3, aber gekauft BB.4.0)
gehostet bei DM Solutions.

Die Arbeit erfolgt von Ihrem PC aus.



Preisvorstellungen bitte an gisbertbritz@gmx.de oder Tel. 0221 46 42 30.

Grundsätze:
keine Zensur, sofortige Freischaltung, Gäste erwünscht. keine 1000-Zeichen-Grenze, Ränge beliebig wählbar, kein Konkurrenzkampf.

berlin

Kaiser aller Tiere - gottähnlich

  • Nachricht senden

92

Mittwoch, 6. August 2014, 18:06

techn. Admin

techn. Admin
Ich suche einen techn. Admin für mein Forum:
http://www.staedter-forum.de/ (noch BB3, aber gekauft BB.4.0)
gehostet bei DM Solutions.

Die Arbeit erfolgt von Ihrem PC aus.

Preisvorstellungen bitte an gisbertbritz@gmx.de oder Tel. 0221 46 42 30.

Grundsätze:
keine Zensur, sofortige Freischaltung, Gäste erwünscht. keine 1000-Zeichen-Grenze, Ränge beliebig wählbar, kein Konkurrenzkampf.

93

Donnerstag, 7. August 2014, 09:07

Hobel

"Der Hobel ist der Augapfel des Tischlers. Er fällt Ihnen sofort ins Auge, wenn sie den Werkzeugschrank öffnen. (Ausbilder 1953 beim TBA 2 Köln)

Schwester Helene

unregistriert

94

Donnerstag, 7. August 2014, 22:13

Wie sortieren Männer ihre Wäsche?
In zwei Stapeln: "Dreckig" und "Dreckig, aber tragbar."

Edmund Stoiber

unregistriert

95

Donnerstag, 7. August 2014, 23:06

"Wenn Sie vom Hauptbahnhof in München mit 10 Minuten ohne dass Sie am Flughafen noch einchecken müssen dann starten Sie im Grunde genommen am Flughafen am, am Hauptbahnhof in München starten Sie Ihren Flug zehn Minuten ..."

Frau Stoiber

unregistriert

96

Donnerstag, 7. August 2014, 23:11

Alle Menschen sind schlau, schön und bescheiden.
Ausnahmen haben die Regel.


Wie bringt man die Augen einer Frau zum leuchten?
Man hält ihr eine Taschenlampe ans Ohr .

Don Camillo

unregistriert

97

Freitag, 8. August 2014, 18:15

Was ist der Unterschied zwischen einer Frau und einem Tumor?
Ein Tumor kann gutartig sein!

Lena Ries

unregistriert

98

Freitag, 8. August 2014, 23:00

Schnell das Zimmer aufräumen

1) Tagesdecke über das unordentliche Bett, samt Pizzakartons und dreckiger Bettwäsche
2) Alle Klamotten vom Boden auflesen und in den Kleiderschrank knuddeln
3) Das Papierchaos auf dem Schreibtisch in ordentliche Haufen stapeln
4) Unaufgeräumte Regale mit einem Tuch verhängen
5) Licht dimmen oder Zimmer nur mit Kerzen erleuchten (Lena Ries)


Selbst wenn die Deutschen nichts mehr haben, dann haben sie immer noch Bedenken.

99

Samstag, 9. August 2014, 15:04

Für den Teufel ist der Himmel die Hölle.

Karla B.

unregistriert

100

Sonntag, 10. August 2014, 15:24

Wie entstand der Charleston?

In einer elfköpfigen Familie mit nur einem Klo!

Counter:

Hits heute: 8 158 | Hits gestern: 9 587 | Hits Tagesrekord: 44 306 | Hits gesamt: 6 818 348 | Klicks pro Tag: 8 455,77