Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Staedter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Telepolis

unregistriert

1

Montag, 11. Mai 2015, 11:16

Heuhaufen im Land

“Der Heuhaufen ist das ganze Land”
Nach dem Terroranschlag in Texas warnt der FBI-Chef, dass es in den USA Tausende von “verwirrten Menschen” gebe, die vom Islamischen Staat rekrutiert werden
Vergangenen Sonntag versuchten zwei Männer mit Sturmgewehren einen Mordanschlag auf eine Veranstaltung der islamophoben American Freedom Defense Initiative (AFDI), an der auch Geert Wilders teilnahm (Texas-Attentäter war dem FBI seit 2006 als Islamist bekannt). Ausgezeichnet werden sollten die besten Mohammedkarikaturen. Die beiden Männer, einer davon, Elton Simpson, ein schon seit Jahren bekannter Islamist, verletzten einen Polizisten und wurden daraufhin von einem anderen Polizisten erschossen. Die Veranstaltung wurde von 40 Polizisten und Wachleuten beschützt. (…)
Der FBI-Chef macht indirekt klar, dass er für eine Massenüberwachung der US-Bürger eintritt und dass die Möglichkeit der Verschlüsselung ohne Hintertür für die Sicherheitsbehörden eine Gefahr darstelle. “Der Heuhaufen ist das ganze Land. Wir suchen nach den Nadeln, aber die Nadeln sind für uns zunehmend nicht mehr zugänglich. Das ist das ‘Going Dark’-Problem in leuchtenden Farben. Es gibt da draußen Elton Simpsons, die ich nicht gefunden habe und die ich nicht sehen kann.” Das FBI ermittle gegenwärtig in Hunderten von Fällen des islamistischen Terrorverdachts im ganzen Land: “ISIL ist sehr populär bei vielen verwirrten Menschen.”
Quelle: Telepolis

berlin

Kaiser aller Tiere - gottähnlich

  • Nachricht senden

2

Montag, 11. Mai 2015, 11:22

Und warum spioniert die NSA Siemens, VW, Deutsche Bank, Merkel und das europäische Parlament aus?

Ähnliche Themen

Counter:

Hits heute: 4 535 | Hits gestern: 8 597 | Hits Tagesrekord: 44 306 | Hits gesamt: 6 823 322 | Klicks pro Tag: 8 458,93